Blickfang – Möbel Design Architekturmesse in Stuttgart


Trends zeigen und Trends setzen: Designvielfalt und zahlreiche Neuerungen auf der blickfang 2011 in Stuttgart
Vom 11. – 13. März 2011 findet in Stuttgart zum 19. Mal die Designmesse blickfang statt. Fast 200 junge Möbel-, Schmuck- und Modedesigner aus ganz Europa präsentieren ihre Werke auf der größten Designmesse dieser Art im deutschsprachigen Raum. Im Bestreben das Qualitätsniveau ständig zu optimieren und gute Gestaltung generell zu fördern, haben sich die Veranstalter eingehend mit den Fragen des Designs befasst.

Daraus resultierend wurden neue Wege eingeschlagen. Mit der blickfangedition und den Sonderausstellungsflächen blickfangselected wurden neue Komponenten geschaffen, die sowohl die Veranstaltung bereichern als auch die Designkompetenz der Messe bestätigen. Das diesjährige Sonderschau im Modebereich widmet sich dem Thema „Eco-Design“.
Trends zeigen und Trends setzen ist das erklärte Ziel der Veranstalter. „Wir arbeiten kontinuierlich daran, das Qualitätsniveau der blickfang zu optimieren. Aus diesem Grund haben wir in diesem Jahr zahlreiche Neuerungen vorgenommen“, erklärt Dieter Hofmann, Geschäftsführer der blickfang GmbH. „Wir wollen nicht nur gutes Design zeigen und fördern, sondern auch Vermittler sein, Leute zusammen bringen, Plattformen schaffen und zu Kooperationen anregen.“
Aus diesem Bestreben ist die blickfangedition entstanden, die 2011 erstmals in Stuttgart vorgestellt und angeboten wird. Mit der Entwicklung einer eigenen Kollektion beschreitet die blickfang neue Wege. Sieben Designer haben in Zusammenarbeit mit Stephen Burks (Industrial Designer aus New York und Curatur of the Year der blickfang-Messen) und Pierre Keller (Direktor Ecole cantonale d’art de Lausanne, ECAL) je eines ihrer Produkte, im Sinne eines optimierten Re-Designs, neu herausgegeben.
Nachwuchsförderung wird auf der blickfang groß geschrieben. Deshalb werden auf einer Sonderschaufläche im Rahmen der neu lancierten blickfangselected Arbeiten im Möbelbereich von nationalen und internationalen Jung-Talenten und viel versprechenden Gestaltern gezeigt, die mit ihren Kollektionen und Produkten – oftmals noch Prototypen – die Möglichkeit erhalten, sich erstmals einem großen Publikum zu präsentieren. Eine namhafte Jury, der auch Stephen Burks und Marva Griffin, Gründerin Salone Satellite Milano, angehören, wählte für die blickfangselected ihre Favoriten.
Eine Sonderausstellung im Modebereich widmet sich dem Trendthema ecodesign. Hier stellen 10 Designer ihre Kreationen vor, die dem Anspruch nach hochwertigem Design und einer ökologisch bewussten Produktion gleichermaßen gerecht werden. Anlässlich dieser Sonderschau wird in diesem Jahr neben dem blickfangdesignpreis auch der Dr.Hauschka ecodesign Preis verliehen.

blickfang_Vorträge
Aussteller

Noch mehr informationen gibt es unter www.blickfang.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.