Bonobo – Designbike mit Schichtholzrahmen.

Langsam finde ich echt gefallen an der Idee das Fahrräder aus Holz gefertigt werden, nicht nur das es einfach aussergewöhnlich aussieht, sondern auch weil Holz ein sehr warmes Material ist. Wie schon in dem Bericht von den Japanischen Designern Sueshiro Sano hat der Warschauer Designer Stanisław Płoski sein Holzrad namens „Bonobo“ auf der DMY Berlin 2011 vorgestellt.
Nicht aus Vollholz, sondern aus gebogenem Schichtholz hat Płoski den leichten aber stabilen Rahmen Stück für Stück aus einzelnen Schichten geformt…

Allein schon ein Blick auf das „Einganggetriebe“ lässt schon darauf schließen, das es absolut und ganz und gar nicht für die Stuttgarter Radfahrer gedacht ist-nichts für ungut- sondern eher an die Flachlandcruiser aus Münster oder Hamburg.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.